Zwei Läuferinnen vom MTV Rethmar in Burgwedel dabei

13. Mai 2019 @

Ein wenig kühl war es schon, aber sonst ideales Laufwetter am Sonnabend, 11. Mai 2019, beim Lauf um das Schulzentrum in Burgwedel. Zwei junge Läuferinnen des MTV Rethmar, Alexia Hawraneck und Lene Rathmann, waren mit ihren Elten zur 20. Auflage dieser Laufveranstaltung gefahren.

Lene Rathmann (463) und Alexia Hawraneck (462) kurz vor dem Start – Foto: P. Lieser

Um 14.45 Uhr erfolgte auf dem Lehrerparkplatz an der Umgehungsstraße in Burgdorf der Startschuss des Laufes der Mädchen für eine Runde von 1400 Metern. Die Laufstrecke führte an den Sportplätzen vorbei in Richtung des Schwimmbades. Weiter ging es über den Schulhof des Gymnasiums vorbei am Busbahnhof und wieder zurück zum Start. Hawraneck war die erste Läuferin des MTV Rethmar, die das Ziel auf dem hinteren Schulhof neben der Sporthalle wieder erreichte. Knapp eine Minute nach ihr folgte auch Rathmann, wie immer mit einem Strahlen im Gesicht. Direkt nach dem Zieldurchlauf erhielt jedes Kind seine erlaufene Medaille, bevor man sich dem reichlich gedeckten Kuchenbuffet widmen durfte.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen
1600 m – Lauf:
Alexia Hawraneck, Platz 6. in der AK WK U10, Gesamtplatz 11. in 6:14 Minuten
Lene Rathmann, Platz 22. in der AK WKU10, Gesamtplatz 40. In 7:09 Minuten

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.