Wechsel in die Heimat: Jonathas geht auf Leihbasis zu den Corinthians Sao Paulo

30. Juni 2018 @

Jonathas verlässt Hannover 96, tzeilt der Verein am Freitag mit. Der Stürmer wechselt zunächst für ein Jahr auf Leihbasis zu den Corinthians Sao Paulo in sein Heimatland Brasilien. Danach besteht eine Kaufoption. Die Verhandlungen wurden am späten Freitagabend abgeschlossen.

Jonathas geht nach Brasilien – Foto: JPH

Jonathas ist zufrieden mit der von ihm angestrebten Entwicklung: „Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Fans von Hannover 96 bedanken, die mich im vergangenen Jahr unterstützt haben. Aus dieser Zeit nehme ich viele schöne Erinnerungen mit nach Brasilien – begonnen natürlich mit dem Tor bei meinem ersten Jokereinsatz. Ich habe nun ganz bewusst entschieden, dass ich wieder in meiner Heimat spielen möchte. Die Familie steht für mich über allem und während der letzten Monate haben sich bei mir privat einige Dinge ereignet, aus denen heraus bei mir der Wunsch entstanden ist, in der Nähe all meiner Lieben zu sein. Deswegen danke ich auch den Verantwortlichen, dass man mir diesen Schritt ermöglicht.“

Horst Heldt, der den Stürmer als teuersten Einkauf nach Hannover geholt hatte, sieht den Abgang zwiespältig: „Wir finden es schade, dass Johnny uns verlässt, haben aber Respekt vor dem Wunsch des Spielers. Bevor ihn im letzten November eine schwere Verletzung über Monate zurückgeworfen hat, hat er im 96-Trikot Super-Leistungen gezeigt und unsere Erwartungen an ihn übertroffen. In diesem Jahr hatte Johnny privat eine schwere Zeit nach einem Schicksalsschlag, daraus ergeben sich seine Beweggründe für den Wechsel nach Brasilien, die wir sehr gut nachvollziehen können. Wir wünschen ihm bei den Corinthians alles erdenklich Gute.“

In seinen ersten sieben Spielen bei 96 war der Brasilianer an sechs Toren beteiligt. Für besonders großen Jubel sorgte direkt sein allererster Einsatz am 2. Spieltag der Saison: Im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 erzielte er nur fünf Minuten nach seiner Einwechslung den 1:0-Siegtreffer. Insgesamt stehen drei Tore und drei Vorlagen in zwölf Bundesliga-Einsätzen zu Buche.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.