Reiterrallye beim Reitverein Cham Badi

9. Mai 2019 @

Der Reitverein Cham Badi bietet am Sonnabend, 15.06.2019, eine Reiterrallye ab und bis Algermissen/Ummeln an. Geplant ist eine Strecke, die in etwa zwei bis drei Stunden in beliebigem Tempo geritten werden kann. Aufgrund der landschaftlichen Gegebenheiten lassen sich teilweise geschotterte oder asphaltierte Strecken nicht vermeiden. Es wird in Gruppen mit zwei bis vier Reitern geritten, die unterwegs verschiedene Aufgaben zu bewältigen und Fragen zu beantworten haben.

Eine Strecke von etwa zwei Kilometern ist zu reiten – Foto: Tanja Sosna-O’Donnell

Der Treffpunkt ist ab 9 Uhr auf dem Reiterhof Cham Badi. Gestartet wird ab 9.30 Uhr. Nachdem alle Teilnehmer wieder auf dem Hof eingetroffen sind, wird gemeinsam gegrillt. Eine vorübergehende Unterbringung der Pferde in Paddocks ist möglich. Der Verein behält sich vor,  die Veranstaltung aus wettertechnischen Gründen kurzfristig zu verschieben. Das Startgeld pro Person liegt bei 20 Euro, Vereinsmitglieder zahlen 15 Euro inklusive Essen und Getränke. Für Begleitpersonen bittet der Verein für das Essen um eine Spende. Der Anmeldeschluss bei Hanna Behrens unter der Telefonnummer 0177/52 04 139 oder per E-Mail an hannavera.behrens [at] gmx [dot] de ist am Montag, 10.06.2019.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.