NLV-KiLa-Cup zu Gast in Edemissen

NLV-KiLa-Cup zu Gast in Edemissen
Die Mannschaft des MTV Rethmar bei der Siegerehrung - Foto: P. Lieser
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Eine Kinderleichtathletik-Veranstaltung KiLa im Rahmen einer landesweiten Cup Wertung fand am vergangenen Sonnabend, 10.09.2022, in Edemissen statt. An dieser KiLa-Cup-Wertung nahmen Kinder der Altersklasse U8 bis U10 (Jahrgang 2013 – 2016) teil. Es gibt hier noch keine Geschlechtertrennung, denn Mädchen und Jungen treten als gemeinsame Mannschaft an.  

Als besonderes Ziel hat sich der NLV deshalb auf die Fahne geschrieben, insbesondere den Nachwuchs zu fördern. Als konkretes Projekt ist dabei ein Kinderleichtathletik-Cup entstanden, bei dem Teams aus ganz Niedersachsen um Punkte und Siege kämpfen. Die sechs- bis neunjährigen Kinder absolvieren dabei vier festgelegte Disziplinen. So mussten auch am Sonnabend in Edemissen die Hindernissprint-Staffel, die Weitsprung-Staffel, der Drehwurf und zum Abschluss der Transportlauf absolviert werden.

Und so ging es um 11 Uhr mit einem gemeinsamen Aufwärmen durch zwei Sportlerinnen der LG Peiner Land los. Im Anschluss musste jedes Team jede Station einmal absolvieren.

Die jüngste Teilnehmerin des MTV, Nienke Fröhlich, beim Hürdensprint – Foto: P-Lieser

Beim Hindernissprint wurden im Wechsel 40 Meter mit und dann 40 Meter ohne Hindernisse absolviert. Bei der anschließenden Weitsprung-Staffel, bei der nacheinander möglichst weit in die Sprunggrube gesprungen werden musste, konnten fleißig Punkte gesammelt werden. Im Drehwurf, ähnlich dem Diskuswurf, jedoch mit einem Gummiring (Fahrradreifen), musste soweit wie möglich geworfen werden. Als Letztes folgte der Transportlauf, bei dem die Kinder innerhalb von sieben Minuten möglichst viele Gummibänder einzusammeln hatten.

Bei der anschließenden Siegerehrung bestieg dann die junge Mannschaft des MTV Rethmar, bestehend aus Amilia Paki, Mila Doschiri, Ida Doschiri, Nienke Fröhlich, Madita Franke, Raika Rompf, Emil Krömer, Luca Schwigon und Mika Fröhlich dann den Platz 3 auf dem Siegerpodest.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.