Martin Ziemer zu Gast in „Auszeit! Der Recken-Podcast“

20. April 2019 @

Eine Ode an Martin Ziemer! Haben Sie noch nicht gehört? Dann sollten Sie sofort die zweite Folge von „Auszeit! Der Recken-Podcast“ einschalten. In dieser beweist der Torhüter der TSV Hannover-Burgdorf, dass er nicht nur seinen Kasten sauber halten kann. Gemeinsam mit Antenne Niedersachsen Sportmoderator Oliver Seidler greift er zur Gitarre zeigt bei „Layla“ von Eric Clapton sein Können.

Martin Ziemer im Podcast hören – Foto: JPH/Archiv

Neben dem Ausflug in die Welt der Musik spricht der frühere Torhüter der deutschen Nationalmannschaft natürlich auch über das aktuelle Geschehen bei Niedersachsens Spitzenhandballern.  Der Rückblick auf das REWE Final Four darf ebenso wenig fehlen wie die Vorschau auf das Ligaspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen und das bevorstehende Viertelfinale im EHF Cup gegen die Füchse Berlin.

Im persönlichen Teil der zweiten Episode erfahren Sie, was Martin Ziemer mit Toni Kroos und Thomas Doll verbindet, warum er mal sieben Monate im Hotel wohnen musste und wieso er seit sieben Jahren seinen „Sommerurlaub“ immer für mehrere Wochen im amerikanischen Phoenix verbringt.

Sie sehen, der Recken-Podcast hat wieder spannende Themen zu bieten. Am besten gleich abonnieren – und zukünftig keine Folge mehr verpassen. Fragen, Anregungen und Wünsche können Sie jederzeit an info [at] die-recken [dot] de schicken.

Der Episodenlink:
Spotify
Podigee
Itunes
Alle Folgen

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.