Lara Jochim bei den Langstrecken-Kreismeisterschaften auf Platz 6

20. September 2019 @

Im Barnestadion in Wunstorf fanden am Sonnabend, 14.09.2019, die diesjährigen Kreismeisterschaften für die Altersklassen der Jugendlichen – U14 bis U16 – im Langstreckenlauf über die Strecke von 2000 Metern statt.

In Runde 2: Jona Lengwenat (665) und Lara Jochim (664) – Foto: P. Lieser

Zum ersten Mal war hier der MTV Rethmar mit zwei jungen Läuferinnen beteiligt. Lara Jochim startete in der Altersklasse WJ U14 und Jona Lengwenat in der Altersklasse WJ U16. Um 16.30 Uhr ging es für die beiden Mädchen los. Der Start aller 2000 Meter–Läuferinnen und Läufer erfolgte in Wunstorf wieder gemeinsam. Fünf Runden mussten dann auf der Laufbahn absolviert werden.

Leider musste die U16–Läuferin Lengwenat nach knapp der Hälfte des Rennens aussteigen, da sie schon mit einer leichten Verletzung an den Start gegangen war. Für Jochim liefen die fünf Stadionrunden dagegen besser, denn mit einer Zeit von 08:44,97 Minuten konnte sie ihre persönliche Bestzeit um ganze 38 Sekunden steigern. In der  am stärksten besetzten Altersklasse überlief sie auf Platz 6. die Ziellinie, wobei ihr lediglich sieben Sekunden zum Treppchenplatz drei fehlten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.