Karate-Dojo Sehnde erfolgreich beim Regionscup in Hannover

Karate-Dojo Sehnde erfolgreich beim Regionscup in Hannover
Das Karate-Dojo Sehnde zeigte gute Leistungen beim Regionscup 2022 mit 47 Startern - Foto: P. Mai

Beim Regionscup in Hannover am Sonnabend, 03.12.2022, starteten zwölf Karateka aus Sehnde – und waren auf ganzer Linie erfolgreich, darunter waren sogar zwei erste Plätze. Für viele der jungen Mitglieder war es der erste Besuch auf einem überregionalen Wettkampf mit den Vereinen des Karate-Dojo Hannovers – inklusive der kooperierenden Schulen Lehrte, Barsinghausen, Wathlingen und Kirchhorst / Bröckel.

In den Altersstufen sechs bis 17 Jahren traten bei dem Wettkampf insgesamt 47 Starter an. Die Platzierungen der Sehnder Kämpfer im folgenden Kata (Formlauf) und im Kumite (Zweikampf) stellen sich in den Altersklassen wie folgt dar:

Platzierungen Kata

Diana Rosner 4. Platz
Max Rosner 3. Platz
Noura El Orfi 2. Platz
Emely Zschenderlein 4. Platz
Jannik Ahrens 3. Platz
Alexander Kaiser 1. Platz
John Leon Rathmann 2. Platz
Boris Jeworutzki 2. Platz
Natalia Nowacki  2. Platz
Jonas Jeworutzki 2. Platz

Platzierungen Kumite

Diana Rosner 3. Platz
Max Rosner 3. Platz
Noura El Orfi 2. Platz
Emely Zschenderlein 3. Platz
Jannik Ahrens 3. Platz
Alexander Kaiser 1. Platz
John Leon Rathmann 3. Platz
Boris Jeworutzki 3. Platz
Natalia Nowacki  2. Platz
Melanie Rosner 3. Platz
Anas El Orfi 3. Platz
Jonas Jeworutzki 3. Platz

Mannschaftswettkämpfe

In der Mannschaftsdisziplin Kata errangen in den verschiedenen Altersklassen Diana Rosner, Max Rosner und Noura El Orfi den 3. Platz, Melanie Rosner, Emely Zschenderlein, Emely und Anna Ahmadi (Hannover) den 4. Platz, Natalia Nowacki, Boris Jeworutzki und Anas El Orfi den 3. Platz und Jannik Ahrens, Alexander Kaiser und John Leon Rathmann den 2. Platz.

Weitere Informationen zum Wettkampf gibt es im Internet beim Karate Dojo Sehnde.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.