Große Saisoneröffnung und Testspiel gegen FC Groningen in 96-Akademie

Große Saisoneröffnung und Testspiel gegen FC Groningen in 96-Akademie
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Am heutigen Sonnabend, 9. Juli, lädt Hannover 96 zur großen Saisoneröffnungsfeier in die 96-Akademie ein. Es ist das erste Mal seit 2019, dass Mannschaft und Fans sich wieder gemeinsam auf die kommende Spielzeit einstimmen können. Die 96-Fans erwartet ein buntes Bühnenprogramm, eine Autogrammstunde und viele Aktionsstände für Groß und Klein. Vorab spielt Hannover 96 im letzten Testspiel der Vorbereitung gegen den FC Groningen.

Härtetest gegen Groningen

Bevor in der kommenden Woche der Startschuss in der 2. Bundesliga ertönt, spielt die Mannschaft von 96-Cheftrainer Stefan Leitl im letzten Testspiel der Saisonvorbereitung gegen den niederländischen Erstligisten FC Groningen. Das Spiel wird am Sonnabend um 14 Uhr im Eilenriedestadion angepfiffen. Tickets für die Partie sind an der Tageskasse für 10 Euro für Erwachsene sowie für 6 Euro ermäßigt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte und Kinder erhältlich.

Bühnenauftritte und Autogrammstunde

Aufbau beim Familienfest – Grafik: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Direkt nach dem Abpfiff, gegen 15.45 Uhr, öffnet die 96-Akademie ihre Tore für alle. Der Eintritt ist dann natürlich frei. Unterschiedliche Aktionsstände rund ums Stadion laden vor allem die kleinen Fans von Hannover 96 zum Spielen und Mitmachen ein. Außerdem gibt es ein buntes Bühnenprogramm des Medienpartners RADIO 21, im Rahmen dessen unter anderem das komplette 96-Team samt Neuzugängen vorgestellt wird. Anschließend haben alle 96-Fans die Gelegenheit, sich bei einer großen Autogrammstunde Unterschriften zu holen. Abgerundet wird der bunte Tag an der 96-Akademie mit Live-Musik auf der Bühne: Anca & Ossy spielen mit ihrer Band nicht nur die „Alte Liebe“, sondern auch weitere Klassiker der Rock- und Popgeschichte.

Das Programm

  • 13 Uhr: Stadionöffnung – Zutritt mit Ticket
  • 14 Uhr: Anpfiff Testspiel Hannover 96 – FC Groningen
  • 15.45 Uhr: Start Saisoneröffnung – ab jetzt freier Eintritt
  • Buntes Programm auf der RADIO-21-Bühne (Rückblick auf die Vorbereitung, Quiz, Showauftritt Tanzabteilung u.v.m.)
  • Öffnung Aktionsstände für Klein und Groß
  • 16.45 Uhr: Offizielle Mannschaftspräsentation auf der RADIO-21-Bühne
  • 17 Uhr: Start Autogrammstunde (Dauer: ca. anderthalb Stunden) – begleitendes Bühnenprogramm und Interviews
  • Ab zirka 18 Uhr: Livemusik von Anca & Ossy und Band

Sportdirektor Mann hofft auf viele Fans

„Es ist schön, dass ein solches Fest endlich wieder möglich ist. Wir freuen uns darauf und hoffen auf viele Gäste in der 96-Akademie“, sagt 96-Sportdirektor Marcus Mann im Vorfeld. Vor allem die Fans sollen dabei im Mittelpunkt stehen: Mit ihnen „möchten wir einen schönen Tag verbringen und uns kurz vor dem Ligastart gemeinsam auf die neue Saison einstimmen. Wir hoffen, dass viele von Euch am Sonnabend den Weg ins Eilenriedestadion finden und gemeinsam mit dem 96-Team eine vielversprechende Saisonvorbereitung abschließen.“

Mannschaftsfoto oben

Oberste Reihe (v.li.):
Antonio Foti, Rick Schaller (Physiotherapeut), Thorsten Klopp (Physiotherapeut), Wego Kregehr (Mannschaftsarzt), Hauke Mommsen (Mannschaftsarzt), Markus Böker (Athletiktrainer), Felix Sunkel (Athletiktrainer), Benjamin Hauptmann (Zeugwart), Raymond Saka (Zeugwart), Enzo Leopold
Zweite Reihe von oben (v.li.):
Nicolo Tresoldi, Luka Krajnc, Fabian Kunze, Julian Börner, Phil Neumann, Hendrik Weydandt, Havard Nielsen, Sebastian Stolze, Ekin Celebi
Dritte Reihe von oben (v.li.):
Lukas Hinterseer, Max Besuschkow, Sebastian Kerk, Lars Barlemann (Co-Trainer), Stefan Leitl (Cheftrainer), Andre Mijatovic (Co-Trainer), Michael Ratajczak (Towarttrainer), Maximilian Beier, Eric Uhlmann, Sei Muroya 
Untere Reihe (v.li.):
Tim Walbrecht, Derrick Köhn, Cedric Teuchert, Toni Stahl, Ron-Robert Zieler, Leo Weinkauf, Louis Schaub, Jannik Dehm, Gaël Ondoua
Foto: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA


Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.