Warnstreik bei der üstra

9. April 2018 @

Nicht nur die Kitas sind im Visier von ver.di, auch der komplette üstra-Nahverkehr in der Region wird am kommenden Donnerstag ausfallen. Denn erneut wird die üstra ganztägig lahmgelegt. Nach derzeitigem Sachstand betrifft das wohl auch die Schulbusse.

üstra-Buslinien werden Donnerstag nicht fahren – Foto: JPH

Zunächst fallen sämtliche Fahrten der üstra Stadtbahnlinien 1 bis 11 und 17 sowie bei den für Sehnde relevanten Buslinien 330, 370, 371, 372 und 390 von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss aus. Jeder ÖPNV-Nutzer sollte an diesem Tag auf die fahrplanmäßig verkehrende S-Bahn-Linien 3 oder 7 oder den RegioBus umsteigen, falls er nicht auf das Auto oder Fahrrad zurückgreifen will.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.