Antenne Niedersachsen startet „Bäume pflanzen für Niedersachsen“

Antenne Niedersachsen startet „Bäume pflanzen für Niedersachsen“

Mit der Gemeinschafts-Aktion „Bäume pflanzen für Niedersachsen“ macht sich Antenne Niedersachsen zusammen mit der Initiative fit4future natur und dem Niedersächsischen Landwirtschaftsministerium für die Wiederbewaldung des Landes und eine bessere Zukunft für alle stark. Jede und jeder kann sich an dem Projekt beteiligen.

Wald braucht Unterstützung

Rund ein Viertel der Landesfläche Niedersachsens ist mit Wald bedeckt. Bäume sind die „grüne Lunge“ der Erde, sie sorgen für gute Luft und ein besseres Klima und sind damit für uns alle überlebenswichtig. Doch die Wetterextreme der vergangenen Jahre und Schädlinge, wie der Borkenkäfer, haben den Wäldern merklich zugesetzt. Mit der Gemeinschafts-Aktion „Bäume pflanzen für Niedersachsen“ setzen sich Antenne Niedersachsen, die Initiative fit4future natur der fit4future foundation Germany und das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) aktiv für die Wiederaufforstung und den Erhalt niedersächsischer Wälder ein.

Das Besondere daran: An der Aktion kann sich jeder ganz einfach mit einer Baumpatenschaft beteiligen. Ob Einzelpersonen, Familien, Unternehmen, Vereine oder andere Organisationen. Für je 5 Euro Spende wird ein Setzling gepflanzt – nachhaltig, nachvollziehbar und garantiert in Niedersachsen.

Mit fünf Euro einen Baum für Niedersachsen pflanzen – Logo: Antenne

Baumpate kann jeder werden

Die ersten 10.000 Euro hat der gemeinnützige Verein „Antenne Niedersachsen hilft e.V.“ zum Auftakt bereits vorgelegt. Doch natürlich ist jede Spende ein wichtiger Beitrag, ob groß oder klein. Planung und Pflanzung werden durch die Förster des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz koordiniert. So kommen die richtigen Baumarten an den passenden Standort. Schirmherrin der Initiative ist deshalb auch die Niedersächsische Forstministerin Barbara Otte-Kinast: „Ich begrüße diese Aktion außerordentlich. Das gesellschaftliche Engagement zum Wohl von Zukunftswäldern unterstützen wir gerne.“ Otte-Kinast dankte den Spendern bei ihrem Besuch in der Morgenshow von Antenne Niedersachsen am Montag.

Das nötige Know-How in der Durchführung bringt der Aktionspartner fit4future natur der fit4future foundation Germany mit. Dr. Hans-Dieter Cleven, Vorstandsvorsitzender der fit4future foundation Germany: „Durch die Baumspendenaktion mit Antenne Niedersachsen und dem Niedersächsischen Landwirtschafts­ministerium wollen wir gemeinsam einen zukunftsfähigen fit4future-Wald in Niedersachsen aufforsten.“ Ab sofort kann jeder auf antenne.com mitmachen und Baumpate werden. Mit einer Spende von 5 Euro pro Setzling wird so die regionale Aufforstung des Waldes in Niedersachsen unterstützt.

(Bild oben: Timm „Doppel-M“ Busche, Barbara Otte-Kinast und der Schollmayer (v.li.) bei der Vorstellung der Aktion bei Antenne Niedersachsen – Foto: Antenne)

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.