Himmelfahrt: Abfuhrtermine verschieben sich

30. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Wegen Christi Himmelfahrt verschieben sich die gewohnten Termine für die Abfall- und Wertstoffabfuhr von aha. Am Donnerstag, 5. Mai, werden Säcke und Tonnen aller Abfallarten nicht abgeholt. Die Abfuhr wird einschließlich der Leichtverpackungen in der Stadt Hannover (Gelber Sack) und Altpapier (Blauer Sack und Blaue Tonne) in der gesamten Region eingeschlossen, am Freitag, 6. Mai, vollständig nachgeholt. Die Abfuhr am Freitag verschiebt sich damit auf Sonnabend, 7. Mai.

Abfuhr von aha verschiebt sich um einen Tag - Foto: aha

Abfuhr von aha verschiebt sich um einen Tag – Foto: aha

Die Deponien und Wertstoffhöfe bleiben am Himmelfahrtstag geschlossen. Auch das Servicetelefon sowie die Gebührenhotline und das Gebühren-Servicebüro sind an diesem Tag nicht besetzt. Wie der Gelbe Sack im Umland durch die Firma Remondis auf grund des Feiertages abgeholt werden wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.