EILT – Unwetterwarnung für Sehnde, Lehrte, Uetze und Burgdorf

22. April 2018 @

Für den Bereich Sehnde, Lehrte, Burgdorf und Uetze hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. Danach ist in der Zeit von Sonntag, 21 Uhr, bis Sonntag, 22 Uhr, mit schweren Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 100 Kilometern pro Stunde sowie starkem Regen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 und 25 Litern pro Quadratmetern pro Stunde und Hagel zu rechnen.

Unwetterwarnung des DWD – Foto: JPH

Es können in der angeführten Zeit starke Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr auftreten. Nicht notwendige Fahrten sollten laut DWD vermeiden werden. Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.