Auch in Edemissen war die Navi-Bande aktiv

3. Februar 2018 @

Bislang nicht bekannte Personen brachen im Waterkamp in Edemissen in der Zeit zwischen Mittwoch, 20.10 Uhr, und Donnerstag, 6 Uhr, auf noch unbekannte Weise einen Personenwagen auf.  Aus dem Fahrzeugbauten sie dann das Radio- und Navigationssystem aus und stahlen es. Dabei verursachten sie einen Schaden von zirka 1900 Euro, so die Polizei.

Diebe nahmen Navis mit – Foto: JPH

Einen weiteren Wagen traf es im Wöhrbergweg ebenfalls in Edemissen in der Zeit zwischen Mittwoch, 14 Uhr, und Donnerstag, 8.10 Uhr. Die Täter brachen auch hier den parkenden Wagen auf und stahlen das fest installierte Radio- und Navigationssystem. Die Schadenshöhe beträgt hier etwa 2500 Euro.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.