Amtliche Sturmwarnung für den Bereich Sehnde, Lehrte, Uetze und Burgdorf

3. Januar 2018 @

Der Deutsche Wetterdienst hat jetzt eine Sturmwarnung für die Bereiche Sehnde, Lehrte, Uetze und Burgdorf herausgegeben. Danach ist mit schweren Sturmböen am Mittwoch in der Zeit von 5 bis 12 Uhr zu rechnen. Dabei treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 Kilometern pro Stunde auf (15m/s, 30kn, Bft 7), die anfangs aus südlicher, später aus südwestlicher Richtung kommen.

Sturm und Schauer in der Zeit zwischen 5 und 12 Uhr sind angesagt – Foto: JPH

Dazu wird es Regenschauer geben. In Schauernähe muss mit Sturmböen sogar bis 70 Kilometer pro Stunde (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden. Halten Sie Abstand zu Bäumen und vermeiden Sie Spaziergänge im Wald, achten Sie auf herumfliegende und herabstürzende Gegenstände.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.