SPD-Bundestagsfraktion vor Ort:  Auf dem Weg zum Klimaschutzprogramm 2030

22. November 2019 @

Das Klimaschutzgesetz ist das Kernstück der zukünftigen Klimapolitik. Dass es jetzt auf den Weg gebracht wird, ist ein wichtiger Schritt für den Schutz unseres Klimas. Dafür hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch jahrelang gekämpft.

Dr. Matthias Miersch lädt nach Burgdorf ein – Foto: Büro Miersch

Gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Caren Marks, wird der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Matthias Miersch das Klimaschutzprogramm 2030 vorstellen und mit den Gästen diskutieren. Ein Mitglied von „Fridays for Future“ wird ebenfalls auf dem Podium sein und die Diskussion bereichern.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 3. Dezember 2019, ab 18 Uhr im
Jürgen-Rodehorst-Haus in der Bahnhofstraße 7 in Burgdorf. Der
Einlass erfolgt ab 17.30 Uhr. Interessierte sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen. Anmeldungen sind erbeten unter der E-Mailadresse mattias.miersch.wk [at] bundestag [dot] de, oder unter der Telefonnummer 0511/16 74 302.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.