Mit den Grünen-Kandidaten für Ilten Nisthilfen für Wildbienen bauen

Neben unserer bekannten Honigbiene und den Hummeln gibt es bei uns über 500 Wildbienenarten. Ein Großteil dieser Bienen baut ihre Nester im Erdboden und in Hohlräumen. Diese Nistmöglichkeiten werden immer seltener, werden aber von vielen Bienen zur Fortpflanzung benötigt.

Nisthilfen bauen mit Jessica To, Antje Reiser, Anne-Cécile Blanc und Sandy Steve Choitz (v.li.) – Foto: Grüne

Es muss nicht immer eine große Insektennistwand sein. Schon mit einer kleinen Nisthilfe im Garten oder auf dem Balkon können Sie den bedrohten Bienen helfen. Unterstützt vom NABU besteht die Möglichkeit, sich unter Anleitung eine solche kleine Nisthilfe für zu Hause selber zu basteln oder sich beim NABU über ein größeres Insektenhotel oder die Wildbienen zu informieren.

Interessierte  Bürger, insbesondere Familien mit Kindern, die sich eine solche kleine Nisthilfe für Wildbienen basteln wollen, sind herzlich eingeladen am 21. August 2021 von 15 bis 17 Uhr bei der Wetterschutzhütte südlich der Turnhalle in Ilten am Schiratswinkel vorbeizukommen. Sie brauchen nur eine Rosen- oder Gartenschere. Das übrige Material wird gestellt.

Natürlich stehen auch die Kandidatinnen und der Kandidat für den Ortsrat bei der Kommunalwahl, Sandy Steve Choitz, Anne-Cécile Blanc, Antje Reiser und Jessica To für Gespräche zur Verfügung.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.