Die PARTEI: Jetzt auch in Sehnde dabei

Die Kommunalwahl am 12.09.2021 rückt näher und diesmal wird auch in Sehnde „Die PARTEI” endlich wählbar sein: Jan Thomas ist bereit für den Stadtrat und hat das klare Wahlziel: 100%+x. Die Parte nimmt damit einen  zweiten Anlauf in der Stadt, nachdem bei der vergangenen Kommunalwahl die Kandidatin kurzfristig abhanden gekommen war. Mit einem sehr persönlichen Statement stellt sich der Kandidat Jan Thoams seiner Wählergemeine vor. Er bezieht sich dabei auf die Erfolge seiner Kollegen in drei politischen Vertretungen. Thomas schreibt:

Jan Thomas hofft auf ein Mandat in Sehnde – Foto: Die Partei

>>  In der Regionsversammlung, in Burgwedel und im hannoverschen Stadtrat ist “Die PARTEI” als Garant für sehr gute Politik schon seit der Kommunalwahl 2016 bekannt. Bei der kommenden Wahl möchte der Kreisverband Region Hannover nun seine Fühler auch in die Umlandkommunen ausstrecken und tritt diesmal unter anderem auch in Sehnde an.

Gelingen soll die Eroberung mit Jan Thomas: Der 18-jährige Schüler mit Leistungskurs Politik hat hohe Ambitionen und hat klare Forderungen: Die zwei großen Themen in der jüngeren Geschichte Sehndes waren wohl der Bau des Logistikzentrums sowie die Ableitung des Assewassers in die Schächte Friedrichshall und Hugo. Entsprechend schlage ich vor, unter das Logistikzentrum entweder ein Auffangbecken für Assewasser zu errichten oder gleich die Asse dahin zu verladen. Außerdem halte ich den Abriss des Alten Rathauses für zu kostspielig. Es sollte lieber gesprengt werden. Geht schneller, ist billiger und ein Schauspiel von dem die ganze Stadt was hat.

Programmatisch wird Die PARTEI auch in Sehnde die lokale Wirtschaft unterstützen wollen. Mit der Bierpreisbremse werden schließlich lokale Wirtschaften gefördert und die Bürger*innen in die Lokale getrieben. Dazu wird ein lokaler Bierpreisspiegel erhoben.

Davon ab werden natürlich auch alle wichtigen Themen vertreten sein, von denen alle anderen Parteien immer reden und nicht handeln. Sei es das Thema Jugendarbeit, Umwelt- und Klimaschutz, Verkehr oder auch Digitalisierung in Schule und Verwaltung.<<

Für den Inhalt ihrer Wahlwerbung sind Die PARTEI(en) selbst verantwortlich.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.