Die Linke Lehrte/Sehnde stellt sich neu auf

Die Mitglieder des Stadtverbandes Die Linke haben Montagabend, 31.05.2021, auf einer gut besuchten Versammlung im Lehrter Gymnasium einen neuen Vorstand gewählt. Der repräsentiert drei Generationen und setzt sich zusammen aus der Krankenschwester Adriana Simecek (43) aus Lehrte, dem Studenten der Physik Til Dralle (22) aus Immensen und dem Diplom-Volkswirt Peter Pohlmann (65) aus Sehnde.

Der neue Vorstand mit Til Dralle, Adriana Simecek und Peter Pohlmann (v.li.) – Foto: Die Linke

Unter dem Leitmotiv „Für soziale Gerechtigkeit!“ sollen noch im Juni die kommunalen Wahlprogramme für beide Städte beraten und beschlossen werden. Die Aufstellung der Kandidierenden für die Stadtparlamente und einige Ortsräte soll zeitnah dazu geschehen. Im Anschluss ist eine Reihe öffentlicher Aktivitäten, auch im Rahmen des zeitgleich stattfindenden Bundestagswahlkampfes, geplant. Dies umfasst Socialmedia-Auftritte ebenso, wie öffentliche Veranstaltungen in Präsenz.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.