Meinungsumfrage in Höver geplant

31. Januar 2018 @

Wie der Ortsbürgermeister Christoph  Schemschat mitteilt, wird in Höver eine Umfrage erfolgen. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig und erfolgt anonym.

Höver

Ortsrat startet Umfrage in Höver – Foto: Archiv

Laut Schemschat wird dabei jeder Haushalt des Sender Ortsteils Anfang Februar einen Zettel mit dem Titel „Meinungsumfrage 2018“ und dem Ortswappen im Kopfteil erhalten. Danach sind lediglich fünf Fragen zu beantworten und jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, eigene Anregungen an den Ortsrat zu geben. „Ich möchte Sie im Namen des Ortsrates bitten, sich dafür ein wenig Zeit zu nehmen und mitzumachen“, so der Ortsbürgermeister.

Bis zum 16. Februar müssen die Zettel dann zurück beim Ortsrat sein und am Sonnabend, 17. Februar, zwischen 10 und 11 Uhr wertet der die eingegangenen Rückläufer dann öffentlich in Emis Backstube am Reutergartenweg in Höver aus. Dort steht auch bis zum Abgabetermin die Box für die Umfragezettel.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.