Jonas Schlossarek neuer Vorsitzender des RCDS Niedersachsen – Vorstand neu gewählt

14. Dezember 2019 @

Die Delegierten des Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) in Niedersachsen sind am Sonnabend, 07.12.2019, zu ihrer jährlichen Landesdelegiertenkonferenz zusammengekommen. Der RCDS ist der größte und älteste bestehende politische Studentenverband in Niedersachsen.

Jonas Schlossarek ist der neue RCDS-Vorsitzende – Foto: RCDS

Die Delegierten wählten den 24-jährigen Lehrter Jonas Schlossarek zu ihrem neuen Vorsitzenden. Er folgt damit auf den Oldenburger Niklas Howad, der nicht erneut kandidierte. Schlossarek studiert an der Gottfried-Wilhelm-Leibniz Universität in Hannover Wirtschaftswissenschaft im ersten Mastersemester. Für sein neues Amt kann er auf seine Erfahrung als stellvertretender Landesvorsitzender im vergangenen Jahr, sowie als Vorsitzender der Gruppe Hannover im Jahr 2018 zurückblicken. Schlossareks Interessengebiet ist die Bildungspolitik nicht nur  auf Landesebene, sondern auch in Lehrte. Er ist seit der Kommunalwahl 2016 CDU Ratsherr und Mitglied im Schulausschuss. Mit seiner Wahl wird er künftig auch dem Landesvorstand der CDU Niedersachsen als einziger Lehrter angehören.

Zu den stellvertretenden Vorsitzenden wählten die Delegierten David Beider aus Vechta und Alexander Wöhler aus Göttingen. Wöhler übernimmt zusätzlich die Aufgabe des Schatzmeisters. Den Vorstand als Beisitzer komplettieren Dominik Bollendorf (Göttingen), Jonathan Hungerland (Oldenburg), Philina Heistermann und Inken Wellmann (beide Hannover).

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.