Frauen Union Hannover-Land mit neuem Vorstand

9. März 2018 @

Gabi Spier hat nach zehnjähriger Tätigkeit als Vorsitzende des Kreisverbands Hannover-Land der Frauen Union (FU) den Staffelstab an Claudia Hopfe weitergegeben. Der Kreisverband ist für zirka 1300 weibliche Mitglieder der CDU in der Region Hannover zuständig. „Ich bin seit 2016 für den Wahlkreis Langenhagen, Isernhagen, Burgwedel als Abgeordnete in der Regionsversammlung und möchte die Frauen bestärken, Mandate und Funktionen zu übernehmen“, erklärt Hopfe.

Ute Krüger-Pöppelwiehe, FU-Landesvorsitzende mit Cornelia Kupsch, Gabriele Spier, Claudia Hopfe und Karen Drews – Foto: FU

„Mit Gabi Spier und Karen Drews stehen mir zwei erfahrene Stellvertreterinnen zur Seite. Gemeinsam mit dem gesamten Vorstand werden wir die Frauen in den Orts-und Stadtverbänden der CDU bei ihrer Arbeit unterstützen.“ Zu der Mitgliederversammlung des größten FU-Kreisverbands in Niedersachsen waren neben der Bezirksvorsitzenden Cornelia Kupsch, auch die FU-Landesvorsitzende Ute Krüger-Pöppelwiehe gekommen. Sie berichtete über die Arbeit des Landesvorstands. „Auch 100 Jahre nach der Einführung des Frauenwahlrechts gibt es in der CDU und in den Parlamenten noch viel zu tun bis wir Frauen unserem Anteil an der Bevölkerung entsprechend vertreten sind“, sagt Krüger-Pöppelwiehe. Sie dankte Gabi Spier für ihr vorbildliches Engagement und sicherte Claudia Hopfe die Unterstützung des Landesvorstands bei der gemeinsamen Arbeit zu.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.