Schützengesellschaft Sehnde ermittelt den Winterkönig

Das Königsschießen der Schützengesellschaft Sehnde findet am Sonntag, 28. Januar, statt. Doch in diesem Jahr wird nicht nur geschossen und gemütlich beisammengesessen. Von 10 bis 11 Uhr soll außerdem ein gemeinsames Frühstück stattfinden. Der Preis dafür liegt bei 8,50 Euro pro Person und es besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet inklusive Kaffee, Tee und Orangensaft. Am Nachmittag wird es ebenfalls Kaffee und leckeren Kuchen von unseren Bäckermeisterinnen, den Schützendamen, geben.

In Sehnde wird der Winterkönig ermittelt – Foto: JPH

Anmeldeschluss für das Frühstück ist am Sonntag, 21. Januar. Bis dahin mögen sich die Teilnehmenden entweder in dem Aushang im Schützenhaus eintragen oder sich bei der ersten Vorsitzenden Janina Behrens melden. Der Vorstand freut sich auf ein erfolgreiches Königsschießen und wünscht allen Teilnehmern schon jetzt „Gut Schuss!“.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.