Gemeinsam den Advent begrüßen

Zum Adventssingen in der evangelisch-lutherischen Kirche Sehnde am Donnerstag, 5.12.2019, um 19 Uhr im Gemeindehaus an der Mittelstraße lädt die Gemeinde ein.

Nach dem Singen gibt es Kekse – Foto: JPH

An einer Spirale aus Tannengrün werden in meditativer Ruhe Adventslieder gesungen. Wer möchte, kann die Spirale durchschreiten und dazu beitragen, dass sie sich langsam erleuchtet. „Mit dieser ruhigen Stunde läuten wir den Advent ein“, so Pastorin Damaris Frehrking. „Im Anschluss laden wir zu Tee und Keksen ein im Gemeindesaal ein.“

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.