Dorothea Wöller verlässt die Martin-Luther-Kirchengemeinde in Ramlingen

Dorothea Wöller verlässt die Martin-Luther-Kirchengemeinde in Ramlingen
Pastorin Dorothea Wöller geht nach Kirchrode - Foto: Foto: Patricia Johnson

Die Pastorin Dorothea Wöller wechselt zur Jakobi-Kirchengemeinde nach Kirchrode. Sie wird von Superintendentin Sabine Preuschoff zuvor in Ramlingen entpflichtet.

Pastorin Dorothea Wöller verlässt die Martin-Luther-Kirchengemeinde in Ehlershausen-Ramlingen-Otze. Die Seelsorgerin übernimmt zum 1. März eine Pfarrstelle in der Jakobi-Kirchengemeinde in Hannover-Kirchrode. Superintendentin Sabine Preuschoff verabschiedet und entpflichtet Pastorin Wöller in einem Gottesdienst am Sonntag, 19. Februar, in der Ramlinger Kapelle an der Grünen Allee 15 in Ehlershausen. Der Beginn ist um 10.30 Uhr.

„Für uns als Gemeinde bedeutet das jetzt eine herausfordernde Vakanz-Zeit, die wir hoffentlich gemeinsam und engagiert mit Leben füllen können. Bitte machen Sie tatkräftig mit, besuchen unsere Gemeindeveranstaltungen und helfen, wo Ihre Mitwirkung benötigt wird“, sagt die Vorsitzende des Kirchenvorstandes Sylvia Feil.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.