Wanderkino: Open-Air-Kino mit Live-Filmmusik

19. August 2020 @

Das Wanderkino verwandelt mit seinem alten, filmtechnisch bestens ausgerüsteten Magirus Deutz den Garten von Schloss Landestrost in ein nostalgisch inszeniertes Stummfilm-Open-Air-Kino. Gezeigt werden vier historische, selten aufgeführte Schwarz-Weiß-Filme, die von Tobias Rank (Piano) und Gunthard Stephan (Violine) musikalisch live begleitet werden:

Open-Air-Kino am Schloss – Foto: Ines Schiermann

  • Der Ladenaufseher – Charlie Chaplin (1916)
  • Polizeibericht Überfall – Ernö Metzner (1928)
  • Regen – Joris Ivens (1929)
  • Nachbarschaft im Klinsch – Buster Keaton (1920)

Die Vorführung findet am Mittwoch, 26. August 2020, um 21 Uhr auf der Open Air-Bühne im Amtsgarten Schloss Landestrost statt. Der Eintritt beträgt 8 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.