Benefizveranstaltung für den Ambulanten Hospizdienst in Haimar

14. Februar 2018 @

Burgdorfs Märchenerzähler Michael O’Farrell kommt am Freitag, 23. Februar, um 17 Uhr in die St. Ulrich Kirche nach Haimar. Der in London geborene O’Farrell ist seit 2003 Mitglied der Europäischen Märchengesellschaft (EMG) und Burgdorfs berühmter Märchenerzähler. Sein Repertoire besteht aus Märchen und Geschichten aus aller Welt.

Märchenhafter Freitag mit Michael O’Farell – Foto: Privat

Das Programm, mit dem er die Zuhörerinnen und Zuhörer in der St. Ulrich Kirche verzaubern wird, trägt den Titel „Lieben und Leben –  Diesseits und Jenseits“ und richtet sich an Jugendliche und Erwachsene. Das Märchenerzählen ist eine Benefizveranstaltung für den Ambulanten Hospizdienst Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze.

Musikalisch wir der Erzähler O’Farrell von Familie Kinder an der Harfe, Geige und Orgel begleitet. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen, die an den Ambulanten Hospizdienst in Burgdorf weitergegeben werden. Freuen Sie sich auf einen wahrhaft märchenhaften Abend in der St. Ulrich Kirche.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.