Adventsausstellung mit Signierstunde in der Dorffgärtnerei in Ilten

14. November 2019 @

Auch in diesem Jahr lädt die Dorffgärtnerei des Klinikums Wahrendorff in Ilten wieder zur Adventsausstellung ein. Am Sonnabend, 23., und Sonntag, 24. November 2019, präsentiert sich die Dorffgärtnerei ab 10 Uhr ganz im weihnachtlichen Ambiente. Besucher können sich auf fast 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche überraschen und inspirieren lassen und ganz gemütlich auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die Geschäftsräume liegen direkt an der B 65, an der Sehnder Straße 19 in Ilten.

Anke Webers Geschichten verursachen ein nachhaltiges Wohlgefühl – Foto: Anke Weber

Neue Farben gibt’s im Herbst

Individuell, handgemacht und meisterlich präsentieren sich die zukünftigen Lieblingsstücke. Neben den klassischen Adventsfarben Rot, Silber und Natur, stehen in diesem Jahr die Trendfarben Türkis, Altrosa und Altgold im Mittelpunkt der Ausstellung. Außerdem gibt es Geschenkideen aus dem Delikatessenbereich wie Öle, Essige, Dips, Gewürze und Weine. Bücher, Kalender, Leuchtsterne, Laternen, Wohndekoration und Accessoires werden umrahmt von Christrosen, Weihnachtssternen, Koniferen und Amaryllis. Glühwein, Bratwurst und Waffeln fehlen auch in diesem Jahr nicht.

Am Sonntag, 15 Uhr, wird die Autorin Anke Weber, bekannte Landleben-Kolumnistin, ihr ganz frisch erschienenes Buch „Mein Landleben“ mitbringen und signieren. Ein Buch voller kleiner Weisheiten – nicht nur über das Landleben. Die perfekte Inspiration, um täglich eine Herznuss im eigenen Leben zu entdecken.

Mehr Informationen zu der Veranstaltung gibt’s im Internet.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.