Absage des Pfingstfrühschoppens der Jazzfreunde

14. Mai 2020 @

Leider muss der Pfingstfrühschoppen des Kulturvereins Jazzfreunde Altkreis Burgdorf im Schlosspark Burgdorf dieses Jahr ausfallen. Die Oldtimer’s Jazz Band aus Prag hat wegen der Corona Pandemie keine Durchreise-Genehmigung erhalten. Die Band ist für 2021, dann mit Kalibahn-Fahrt und Jazz-Dämmerschoppen mit Grillen, erneut gebucht.

Die Oldtimers haben keine Reisegenehmigung erhalten und kommen erst 2021 nach Lehrte – Foto: Jazzfreunde

Zu dem Corona-Drama kommt, dass das Jazzfreunde-Büro einige Zeit nicht besetzt war. In dieser Zeit ist das bisherige E-Mail-Programm mit allen Adressen und Mails durch 2500 Spam-Mails gecrasht. Es musste ein neues Programm angelegt werden, wobei manches verloren ging. Jazzfans, die den regelmäßigen Newsletter erhalten möchten, mögen sich bitte unter jazzfreunde-burgdorf [at] online [dot] de an Paul Rohde wenden. Auch die Teilnehmer an der Kalibahnfahrt am Pfingstsonntag, die keine E-Mail-Adresse haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05136/89 38 00 zu melden.

Dieses sicher einmalige Erlebnis wurde dank Sponsoren und Förderung durch den Club zum Preis von nur 20 Euro möglich gemacht – 50 Prozent der tatsächlichen Kosten. Da das Event schnell ausverkauft war, soll es auf Pfingstsonntag, 23.05.2021, verschoben werden. Die Teilnehmerkarten behalten ihre Gültigkeit. Der Club geht davon aus, dass niemand auf das Erlebnis verzichten möchte, wenn es auch erst in einem Jahr ist. Die Organisation hat viel Arbeit gemacht. Die Jazzfreunde wären daher dankbar, wenn alle Teilnehmer mit der Terminverschiebung einverstanden sind. Ansonsten würde der Vorstand eine solche – auch finanziell ungewöhnliche – Aktion nicht wieder veranstalten können.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.