Vollsperrung der B 3/A 37-Abfahrt Hannover-Misburg in Richtung Celle

11. September 2020 @

Die Abfahrt Hannover-Misburg vom Messeschnellweg im Zuge der B 3 / A 37 wird in Fahrtrichtung Celle am Donnerstag, 17. September, im Zeitraum von 9 bis 15 Uhr wegen Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt.  Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, die vorherigen Abfahrtsmöglichkeiten vom Messeschnellweg zu nutzen.

Abfahrt ist gesperrt – Foto: JPH

Die Auffahrten auf den Messeschnellweg im Zuge der B 3 / A 37 an der Anschlussstelle Hannover-Misburg können für beide Fahrtrichtungen weiter genutzt werden. Dies trifft auch auf die Abfahrt Hannover-Misburg vom Messeschnellweg im Zuge der B 3 / A 37 in Fahrtrichtung Hildesheim zu. Witterungsbedingt kann es jedoch zu zeitlichen Verschiebungen kommen.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer, den betroffenen Bereich weiträumig zu umfahren oder Ausweichstrecken zu nutzen. Mit Behinderungen ist zu rechnen, längere Fahrzeiten sind einzuplanen.

Größere Karte anzeigen

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.