Fahrplanänderungen auf den Linien S 3 und S 7

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Auf den S-Bahnlinien S 3 und S 7 zwischen Hannover–Lehrte–Hildesheim sowie Hannover-Lehrte-Celle erfolgen wegen Oberleitungsarbeiten Fahrplanänderungen.

S 3, 7 und Nachtsternverkehr mit SEV und anderem Fahrplan – Foto: JPH

In den Nächten Sonnabend/Sonntag, 30./31. Januar, von 23.15 bis 5.15 Uhr und von Sonntag/Montag, 31. Januar/1. Februar, 22.15 bis 1.15 Uhr erfolgt eine  Umleitung des Zugverkehrs und kein Halt in Hannover-Kleefeld, Hannover Karl-Wiechert-Allee, Hannover Anderten-Misburg und Ahlten. Diese Haltestellen werden durch Schienenersatzverkehr mit Bussen bedient.

Einige S-Bahnen der Linien S 3 (Hannover–Hildesheim) und S 7 (Hannover-Celle) sowie die S-Bahnen des Nachtsternverkehrs werden umgeleitet und halten in beiden Richtungen nicht in Hannover-Kleefeld, Hannover Anderten-Misburg und Ahlten. Die S-Bahnen in Richtung Hildesheim/Celle halten zudem nicht in Hannover Karl- Wiechert-Allee. Als Ersatz von und zu den ausfallenden Halten fahren Busse zwischen Hannover Hauptbahnhof und Lehrte. Beachten Sie die vom S-Bahn-Verkehr abweichenden früheren oder späteren Fahrzeiten der Busse.

Bitte beachten Sie auch, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Auch ist die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen sowie von Kinderwagen und Fahrrädern ist in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nur eingeschränkt   möglich.

Detaillierte Fahrplaninformationen finden Sie hier zum Download, die Lagepläne der Ersatzhaltestellen bei den Haltstellen können hier heruntergeladen werden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.