Unser Höver fährt nach Potsdam

Die Heimatbundgruppe „Unser Höver“ wird dieses Jahr zehn Jahre alt. Aus diesem Anlass soll eine Jubiläumsreise stattfinden. Geplant ist eine Busfahrt nach Potsdam vom 15. bis 16. September für Mitglieder und Gäste, die selbstverständlich wie immer willkommen sind.

Potsdam gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe – Foto: JPH

Potsdam gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands und große Teile der Potsdamer Schlösser und Parks gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Neben einer geführten Stadtrundfahrt und einem Altberliner Abend an Bord des Dampfschiffs „Hauptmann von Köpenick“ ist ein Rundgang durch den Park von Schloss Sanssouci und durch den Babelsberger Park vorgesehen. Für weitere Informationen melden sich Interessierte bitte bei einem der Vorstandsmitglieder  oder per E-Mail an vorstand@unser-hoever.de. Anmeldungen werden dort bis zum 6. Julie entgegengenommen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.