Umleitung Buslinie 346 zwischen Laatzen/Neuer Schlag und Laatzen/Zentrum

13. April 2019 @

Auf Grund von umfangreichen Bauarbeiten muss die Buslinie 346 bis voraussichtlich Sonntag, 14.04.2019, Betriebsschluss zwischen Laatzen/Neuer Schlag und Laatzen/Zentrum umgeleitet werden. Einige Haltestellen entfallen. Die Linie 346 fährt ab der Haltestelle Laatzen/Neuer Schlag direkt zur Endhaltestelle Laatzen/Zentrum.

Vier Änderungen bei den Haltestellen – Foto: JPH

Die Haltestellen Laatzen/Ginsterweg und Laatzen/Albert-Einstein-Schule können in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient werden und entfallen. Im weiteren Verlauf können die Haltestellen Laatzen und Laatzen/Marktplatz ebenfalls nicht bedient werden und entfallen. Fahrgäste mit Zu- oder Ausstiegswunsch an den betroffenden Haltestellen haben folgende Alternativen:

  • Laatzen/Ginsterweg: Bitte nutzen Sie die Stadtbahnlinie 2 (Richtung Alte Heide) und fahren bis Laatzen/Neuer Schlag. Dort ist ein Umstieg in die Buslinie 346 möglich. Der Fußweg beträgt etwa 100 Meter.
  • Laatzen/Albert-Einstein-Schule: Bitte nutzen Sie die Stadtbahnlinie 1 (Fahrtrichtung Langenhagen) und fahren bis Laatzen/Zentrum. Dort ist ein Umstieg in die Buslinie 346 möglich. Fußweg zirka 270 Meter.
  • Laatzen: Bitte nutzen Sie die Stadtbahnlinie 1 (Fahrtrichtung Langenhagen) und fahren bis Laatzen/Zentrum. Dort ist ein Umstieg in die Buslinie 346 möglich.
  •  Laatzen/Marktplatz: Bitte nutzen Sie Alternativ die Haltestelle Laatzen/Zentrum. Der Fußweg beträgt rund 450 Meter.
Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.