Schützenverein Evern plant die nächsten Aktivitäten

25. Februar 2019 @

Der Schützenverein Evern lädt herzlich ein zu seinen nächsten Aktivitäten im Schützenhaus Evern an der Rethmarschen Straße 13. Jetzt beginnen wieder die traditionellen Spaß-Schieß-Veranstaltungen, zu denen alle Bürger aus Evern und neue Freunde des Schießsports herzlich eingeladen sind.

Mehrere Veranstaltungen stehen bei den Everner Schützen an – Foto: JPH

Am Montag, 4. März 2019, ab 20 Uhr sind alle Dorfbewohner zum „Rosenmontagsschießen“ eingeladen. Dabei geht es um ein heiteres Schießen auf Juxscheiben bei Karnevalsstimmung. Ein paar Wochen später, am Sonntag, 14. April 2019, von 11 bis 14 Uhr kann für Ostern vorgesorgt werden. Beim gemütlichen Frühschoppen winken nach dem  Schießen auf die österlichen Juxscheiben die verschiedensten Ostereierpreise. Auch hierzu sind alle Dorfbewohner herzlich eingeladen.

Am Sonnabend, 9. März 2019, treffen sich die Schützendamen wieder um 14 Uhr zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Klönen. Natürlich kann auch hier auf die Scheiben angelegt und das Schießen mit dem Luftgewehr geübt werden. Gäste sind natürlich herzlich willkommen.

Einen neuen Übungsschießtermin bieten die Schießsportleiter und -leiterinnen jeden 1. Dienstag im Monat an. Nächster Termin dafür ist Dienstag, 5. März 2019, ab 20 Uhr. Bei diesem Übungsschießen geht es besonders darum, allen Interessierten die Gelegenheit gegeben, sich unter intensiver Anleitung an den Scheiben zu versuchen und auch Wiedereinsteigern die erforderliche Aufmerksamkeit zu geben.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.