Schützenfest in Haimar

5. April 2018 @

Der Schützenverein Haimar eröffnet die Schützenfestsaison 2018 auf dem „Zimmerplatz“ in Haimar am Wochenende vom 27. bis 29. April. Vorab findet das Schießen auf die Königsscheiben und um die Pokale im Schützenhaus Haimar noch am 6., 13. und 20. April jeweils von 19. bis 22 Uhr und am 21. April von 14. bis 17 Uhr statt. Dazu sind alle Bürger aus Haimar ab dem 18. Lebensjahr herzlich eingeladen, auf die Bürgerscheibe, die in diesem Jahr wieder ein historisches Motiv ziert, zu schießen.

Alle Bürger sind eingeladen, auf die diesjährige Bürgerscheibe anzulegen – Foto: M. Becker

Die Proklamation der Könige findet dann am Sonnabend, 21. April, um 19 Uhr statt. Gäste sind dazu natürlich herzlich willkommen. Der Vorstand wünscht allen Schützen viel Glück vor den Scheiben. Zum diesjährigen Festessen am Sonntag, 29. August, ab 11.30 Uhr, nimmt Marion Becker unter der Telefonnummer 0170/5307308 Anmeldungen ab sofort entgegen. Der Preis für das Festmenü beläuft sich,  wie in den vergangenen Jahren, auf 15 Euro. Der Schützenverein Haimar freut sich schon jetzt auf ein sonniges, gut besuchtes Festwochenende.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.