Osterfeuer mit Scheunen-Disco in Rethmar

Osterfeuer mit Scheunen-Disco in Rethmar

Das weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Osterfeuer mit der legendären Scheunenparty findet erstmals wieder seit 2019 live und mit Präsenz statt. Unter dem Motto „Erst gar nicht, dann digital und jetzt erst recht“ soll es mal wieder so richtig losgehen.

Nachdem 2020 gar kein Osterfeuer stattfinden durfte, fand im Jahr 2021 wenigstens ein digitales statt. Damals, mit der Unterstützung der Gutshofbrauerei Das FREIE, Nolte-IMP Werbeagentur und Audio Engineering Hannover, wurde innerhalb kürzester Zeit ein kostenloser Musiklivestream auf die Beine gestellt, der eine sagenhafte Resonanz erzielte. „Mit so vielen Zuhörern hatten wir nie gerechnet“, erinnert sich Kay Digwa von der Junggesellschaft Rethmar, die auch die Scheuen-Disco wieder ausrichtet. Abgerundet wurde das Ganze 2021 noch mit dem Osterfeuerpaket der Gutshofbrauerei.

Osterfeuer weiterhin gewünscht

„Genau das zeigte uns, wie groß noch immer das Verlangen nach einem Osterfeuer in Rethmar ist“, so Digwa. „Jetzt ist es wieder soweit und im Jahr 2022 kann es endlich wieder losgehen. Vor gut einer Woche wurden die Corona-Beschränkungen ausreichend gelockert und einem Osterfeuer, sowie der dazugehörigen Scheunenparty, steht nichts mehr im Wege.“ 

Losgehen wird es am Ostersonnabend, 16.04.22, ab 18 Uhr am altbekannten Ort, der Verlängerung Triftstraße. Das Feuer wird mit einsetzen der Dämmerung gegen 19 Uhr entzündet.

Wie die Jahre zuvor wird für das leibliche Wohl mit Leckereien vom Grill und ausreichend Getränken gesorgt sein. Für die kleinen Gäste ist nicht nur das Feuer eine spannende Erfahrung, ein Blick in das Feuerwehr-Fahrzeug der Ortsfeuerwehr Rethmar lässt den Tag bestimmt als Highlight in Erinnerung bleiben.

Disco mit Regeln

Parallel zum Feuer steigt die bekannte Scheunenparty und die alt bekannten DJ’s heizen wieder einmal kräftig ein. Aber anders als die Jahre zuvor, wird der Einlass in die Scheune nur unter den 3G Regeln (geimpft, genesen oder getestet) möglich sein. „Wir appellieren dabei im Vorfeld an alle, einen freiwilligen Selbsttest zu machen und bei den bekannten Symptomen zuhause zu bleiben. Eine Maskenpflicht wird es nicht geben“, teilt Digwa mit.

Grünschnitt rauslegen Für die Rethmaraner weist er nochmals darauf hin, den Grünschnitt bitte am Ostersonnabend gebündelt bis 8 Uhr an den Straßenrand zu legen. Größere Mengen sollten im Vorfeld angemeldet werden. Dazu gibt es weitere Infos auf dem Handzettel, der in den Briefkasten landen wird, sowie natürlich auf Instagramm jg_rethmar und Facebook JG Rethmar. 

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.