Stadtbahnlinien 4, 5: Unterbrechung des Schienenverkehrs im Bereich Kleefeld

20. September 2019 @

Wegen Bauarbeiten im Verlauf der Hans-Böckler-Allee können in der Zeit von Freitag, 27.09.2019, etwa 21 Uhr bis Sonntag, 29.09.2019, Betriebsschluss zwischen Clausewitzstraße und Roderbruch sowie. Anderten keine Stadtbahnen verkehren. Zwischen Freundallee und Roderbruch sowie Anderten erfolgt Schienenersatzverkehr (SEV) mit Omnibussen. Der Umstieg von Stadtbahn auf den SEV und umgekehrt erfolgt an der Haltestelle Freundallee.

Linie 4 und 5 mit SEV – Foto: JPH

Der SEV fährt ganztägig mit geänderten Fahrzeiten. In Richtung Stadt wird 5 Minuten früher abgefahren, aus Richtung Stadt kommt man rund 5 Minuten später an Aufgrund einer Straßensperrung muss eine Umleitung gefahren werden. Die geänderten Fahrzeiten sind nicht in der Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Die Ersatzhaltestellen befinden sich in der Regel an den bekannten Orten in Nähe der Hochbahnsteige und sind mit dem Einschub „SEV“ gekennzeichnet. An der Misburger Straße befinden sich die Ersatzhaltestellen in der Karl-Wiechert-Allee jeweils hinter den Einmündungen Misburger Straße und Berckhusenstraße. Aufgrund des längeren Umleitungsfahrweges sind Verlängerungen der Reisezeit leider unvermeidlich. Aus Kapazitätsgründen ist die Mitnahme von Fahrrädern in den Bussen des SEV nicht gestattet.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.