Klezmer-Konzert an Pfingstmontag mit Shalom Haverim in Sievershausen

Klezmer-Konzert an Pfingstmontag mit Shalom Haverim in Sievershausen
Ricarda Woeste, Sopran, und Andre Sitnow, Tenor/Klarinette spielen Klezmer-Musik in Sievershausen - Foto: Shalom Haverim
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Eine Geige, ein Kontrabass, ein Piano; dazu eine Klarinette und zwei bis drei Gesangsstimmen. Gemeinsam präsentieren sie festliche Musik in einem ganz besonderen Stil: Klezmer, eine im Ursprung jüdische Hochzeitsmusik. Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet der Begriff auch die traditionelle jüdische Musik Osteuropas. Das Repertoire des Ensembles Shalom Haverim aus dem Zentrum jüdischer Musik Hannover umfasst darüber hinaus liturgische Musik und zeitgenössische, israelische Popularmusik.

Die Kirchengemeinde St. Petri Steinwedel lädt ein zu einem Konzert am Pfingstmontag, 6. Juni, 17 Uhr, in der St. Petrikirche in Steinwedel an der Dorfstraße 9.

Unter der Gesamtleitung des Pianisten, Komponisten und Arrangeurs Naum Nusbaum, musizieren Ricarda Woeste (Sopran), Elina Nusbaum (Alt), André Sitnow (Tenor, Klarinette), Natalia Reszikova (Geige) und Julian Mardari (Kontrabass).

Weitere Informationen zum Konzert gibt es auf der Homepage der Gemeinde.Der Eintritt ist frei.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.