Juni-Termin des Selbsthilfe-Gesprächskreises der AWO in Sehnde fällt aus

2. Juni 2020 @

Der monatlich stattfindende Gesprächskreis für Angehörige, Freunde und Unterstützer von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, findet aufgrund der aktuellen Regeln im Umgang mit der Corona-Virus-Pandemie auch im Juni nicht statt.

Demenzgesprächkreis fällt aus – Logo: AWO

Diplom-Psychologe Horst Merkel, der den AWO-Selbsthilfe-Gesprächskreis leitet, bietet Interessierten an, sich mit ihm unter der Telefonnummer 0511/54 26 38 49 in Verbindung zu setzen, wenn sie Gesprächsbedarf haben. Sie können auch Fragen per E-Mail stellen an horst_merkel [at] t-online [dot] de. Neben der telefonischen Beratung ist auch ein persönliches Gespräch unter Einhaltung der Abstandsregel nach Terminabsprache möglich. Weitere Informationen gibt es bei Birgit Luck unter der Telefonnummer 05138/50 31 69.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.