Jahresrückblick der Karatekas vom Dojo Sehnde

Jahresrückblick der Karatekas vom Dojo Sehnde

Rückblickend auf das Jahr 2021 hat der Karate Dojo Sehnde vor allem seinen Kampfgeist bewiesen: Es lohnt sich, zu kämpfen – und durchzuhalten.

Yannik Gebhardt, Celina Thamm und Ralph Tordai trainieren seit elf Jahren beim Karate Dojo Sehnde und haben am Sonnabend, 18. Dezember 2021, ihren Meistergrad den 1. DAN erreicht. Die Prüfungsvorbereitungen waren in der „Corona-Zeit“ nicht immer einfach. Sie haben sich drei Mal auf den Prüfungstag vorbereitet und jedes Mal wurde dieser abgesagt – bis der Lehrgang und die Prüfung in Gladbeck stattfinden konnte. Sie legten diese Prüfung bei unserem Großmeister, dem japanischen Sensei Ochi (Chiefinstruktor vom deutsch-japanischen Karateverband) ab. Der Vorstand gratulierte herzlich und ist stolz auf seine nunmehr 25 Karateka mit DAN seit 1997.

1997: 25 Jahre Karate in Sehnde 2022

Am 19. März 2022 wird dafür Riad Kheirallah mit dem 6. DAN ein Jubiläumstraining geben. Er ist dem Verein schon lange verbunden. Zudem wird Marvin Schröder mit dem 1. DAN zusätzliche Trainingseinheiten rund um Gesundheit und Fitness der Sehnder Karateka geben. Er ist Physiotherapeut, Fitnesstrainer und Ernährungsberater und legt seinen Schwerpunkt im Training auf dehnen und mobilisieren. Echt super – nicht nur anzusehen.

Zum 26. März möchte sich der Verein zudem an der Eröffnung des neuen Turnhallenkomplexes an der Chausseestraße beteiligen und plant eine Vorführung im vorgesehenen Rahmen.

Auch einen Anfängerkurs wird es wieder geben. Traditionelles und kontaktfreies Karate im Kinder- und Jugendtraining für Mädchen und Jungen von acht bis zwölf Jahren im Februar jeweils sonnabends von 10 bis 10.45 Uhr. Das Training ist kostenfrei, der Trainingsort ist die Sporthalle Breite Straße 44; Fragen beantwortet gern der 1. Vorsitzende Volker Schröder unter der Telefonnummer 05138/61 53 13.

(Bild oben: Yannik Gebhardt, Celina Thamm und Ralph Tordai (v.li.) erreichten den 1. DAN – Foto: Karate Dojo Sehnde)

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.