Himmelfahrt in der DRK-Tagespflege Sehnde nachgefeiert

1. Juni 2019 @

Da sie am Feiertag nicht in der DRK-Tagespflege Sehnde waren, haben die Gäste Himmelfahrt einfach nachgefeiert. „So eine Feier lassen wir natürlich nicht ausfallen, das holen wir dann einfach nach“, berichtet Einrichtungsleiterin Stefanie von Lübken. Und der Vatertag wird dabei selbstverständlich auch mit den weiblichen Gästen gefeiert.

Konzentriert wird am Tischfußball gekrökelt – Foto: C. Blachnik

Im Mittelpunkt stand ein Krökel- und Tischtennis-Turnier, an dem alle mit viel Spaß teilnahmen. Nachmittags gingen die Gäste zusammen mit den DRK-Mitarbeiterinnen – und natürlich einem zünftigen Bollerwagen – eine Runde durch die Nachbarschaft. Zur Erfrischung gab es Maibowle und Bier, was auch ohne Alkohol lecker schmeckte.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.