Fahrplanänderung der S 3 zwischen Hannover und Lehrte

21. Mai 2019 @

In der Nacht von Sonntag, 16. Juni, auf Montag, 17. Juni, zwischen 22 und 1 Uhr fällt die S-Bahn zwischen Hannover Hauptbahnhof (Hbf) und Lehrte in beiden Richtungen wegen Brückenarbeiten aus. Dafür fährt Schienenersatzverkehr (SEV) wischen Hannover und Lehrte.

Änderungen für die S 3 – Foto: JPH

Die S 34337, 34339 und 34301 mit den planmäßigen Abfahrten 22.34 Uhr, 23.34   Uhr und 0.34 Uhr ab Hannover Hbf fallen bis Lehrte aus.

Die S 34334 und 34336 mit planmäßigen Ankünften 22.24 Uhr und 23.24 Uhr in Hannover Hbf fallen von Lehrte bis Hannover aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte eine früher oder später verkehrende S-Bahn der Linie S 7 zwischen Celle und Hannover.

Die S 34338 mit planmäßiger Ankunft 0.24 Uhr in Hannover Hbf fällt von Lehrte bis Hannover Hbf aus. Als Ersatz von Lehrte bis Hannover Karl-Wiechert-Allee   verkehrt ein Bus. Von diesem haben Sie in Hannover Karl-Wiechert-Allee Anschluss an die Stadtbahn zum Kröpcke.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Außerdem ist die Beförderung von mobilitätseingeschränkten Personen sowie die Mitnahme von Kinderwagen und Fahrrädern in den Bussen nur in begrenztem Umfang möglich ist.

Der genaue Fahrplan Hannover Hbf – Celle/Hildesheim Hbf steht hier zum Download bereit.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.