Evern feiert sein Volks- und Schützenfest gleich mit zwei Jubiläen

11. Juni 2018 @

Evern feiert in diesem Jahr sein Volks- und Schützenfest vom. 22. bis 24. Juni gleich mit zwei Jubiläen. Vor 90 Jahren, am 16 Mai 1928, wurde der Schützenverein Evern  mit Eintragung in das Vereinsregister Burgdorf ins Leben gerufen. Seitdem sind der Schießsport und die Ausrichtung des Schützenfestes fester Bestandteil des Dorflebens.

Drei tolle Tage in Evern mit zwei Jubiläen – Faltblatt SV Evern

Um den Fortbestand des Vereinslebens zu sichern ist auch die Einbindung der Jugend notwendig. Dies erkannte der damalige Schießmeister Ludwig Bertram und gründete 1968, also vor 50 Jahren, die Jugendabteilung des Schützenverein Evern.

Das gemeinsame Jubiläumsfest startet am Freitag, 22. Juni, um 18 Uhr. Mit einer kleinen Rückschau auf die Jubiläen beginnt das bunte Festprogramm ab 20 Uhr. Den Auftakt macht gegen 21.30 Uhr der Elvisimitator King T. Aaron mit Live-Gesang. Anschließend geht’s weiter mit einer Disco und Musik von DJ Mirko.  Am Sonnabend startet der 2. Festtag um 11.30 mit einem Katerfrühstück und ab 13 Uhr werden die neuen Majestäten des Jubiläumsjahres 2018 im Festzelt proklamiert. Anschließend geht es gleich weiter mit einem Ausmarsch unter Begleitung einer Musikkapelle, um die Königs- und Jubiläumsscheiben an den Häusern der Majestäten anzubringen. Weiter geht der Tag am Nachmittag mit einem Kinderprogramm auf dem Festplatz. Den Höhepunkt am Sonnabendabend ist der Aufritt von Miss Liss & Co. mit einem frechen und witzigen Soloprogramm von Miss Liss. Dann übernimmt noch einmal DJ Mirko.
Am Sonntag, 24. Juni, geht das Fest um 12 Uhr weiter mit dem traditionellen Königsessen, den Ehrungen und Pokalübergaben sowie dem anschließenden großen Festumzug der geladenen Vereine durch die Ortschaft. Eine musikalische Darbietung der Spielleute und die Kaffee und Kuchentafel der Schützendamen bilden den Ausklang des Festwochenendes.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.