Erdbeerfest ruft wieder nach Rethmar auf den Gutshof

4. Juni 2018 @

Das Erdbeerfest auf dem Gutshof Rethmar findet am Sonntag, 10. Juni, ab 12 Uhr statt. Auf die Besucher wartet ein buntes Programm mit Musik, Spiel und Spaß. Über 50 Kunsthandwerker aus Algermissen, Hannover, Salzgitter, Detmold, Peine, Neustadt und vielen weiteren Orten präsentieren ihre selbstgemachten Produkte auf dem Hof und in den Sälen. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung wetterunabhängig.

Die Erdbeeren kommen vom Erdbeerhof – Foto: JPH/Archiv

Der Marmeladenkocher Wolfgang K. Buck, bekannt aus dem NDR am Nachmittag, bringt verschiedene Marmeladensorten mit. Seine ungewöhnlichen Blüten- und Kräutergelees enthalten Rosenblüten, Ringelblumen und Lavendel, Thymianblüten und Zitronenmelisse aus eigenem Anbau. Auch Holunderblüten, Schwarzdorn (Schlehen) und Löwenzahnblüten von nahegelegenen Wiesen und Feldrändern bestimmen den unverwechselbaren Geschmack dieser Fruchtaufstriche.

Kurt Finke aus Sehnde zeigt seine Vogelfuttervillen, die so prächtig sind, dass man nicht einfach Häuser dazu sagen kann. Klaus Jähning aus Uetze mit seinen Irenensee-Duschseifen ist auch mit dabei. Zudem gibt es Schmuck, Stoffe, Korbwaren, Keramik, Seife, Sirup, Floristik, Blumen, Decken und Kissen, handgefertigte Puppen, hausgemachte Wurst und Schinken, Honig, und vieles mehr.

Rainer Kretschmer (re.) aus Ilten probiert die Marmeladenkreationen von Wolfgang K. Buck (li.) – Foto: JPH/Archiv

Viele Attraktionen für Groß und Klein werden die Gäste unterhalten: Kinderstar Volker Rosin bringt die Kinder zum Singen und Tanzen, es kann mit Bausteinen ein Riesenturm gebaut werden, das Gutshofschaf wird geschoren und die Kinder können im Park spielen, während die Eltern entspannen oder einkaufen. Frau Bollig bastelt derweil mit den Kindern, der Dorfladen lädt zum Glücksrad drehen ein, desweiteren können die Kleinen sich im Park auf die Fußball-WM vorbereiten. Lassen Sie sich überraschen von weiteren attraktiven Aktionen im und rund um den Gutshof Rethmar.

Die Erwachsenen können sich wieder auf die Brassband „Brass Büffet“ aus Melle freuen. Wenn also Köche musizierend durch den Gutshof marschieren, handelt es sich dabei nicht um die Köche aus dem Gutshof. Denn diese Küche wird Sie derweil mit kulinarischen Speisen verwöhnen. Genießen Sie als Nachtisch ein leckeres Stück Erdbeerkuchen von der Bäckerei Klöpper aus Ahlten. Die Bäckerei Klöpper ist eine Traditionsbäckerei aus dem Jahre 1939. Die vor zwei Jahren eröffnete Gutshofbrauerei „Das Freie“ präsentiert ihr selbstgebrautes Bier und der hauseigene Brauer steht gerne für Fragen zur Verfügung. Parkmöglichkeiten finden Sie am Rethmarsee. Bei schlechtem Wetter finden die Aktionen im Kornspeicher statt, sodass sich der Weg bei jedem Wetter lohnt. Der Eintritt ist wie gewohnt frei.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.