Ehrenamtlicher Seniorenfahrdienst in Sehnde

17. Juli 2019 @

Der Seniorenbeirat der Stadt Sehnde weist darauf hin, dass Senioren und Seniorinnen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt und hilfebedürftig sind, den ehrenamtlichen Seniorenfahrdienst des Sehnder Seniorenbeirates nutzen können.

Fahrdienst des Seniorenbeirates nutzen – Foto: JPH

Die Fahrten zum Einkaufen, zum Arzt oder zum Friedhof von der eigenen Wohnung aus finden jeweils mittwochs, in Ausnahmefällen auch donnerstags und freitags, statt. Die Fahrten erfolgen nicht, wenn die Anrufer in einem Alten- und Pflegeheim wohnen. Der ehrenamtliche Seniorenfahrdienst besteht aus engagierten Sehndern, die in ihrer Freizeit und mit ihren Privatfahrzeugen die Fahrten vornehmen. Da sichergestellt ist, dass dieser Fahrdienst auch künftig angeboten werden kann, wird ein Beitrag von 5 Euro pro Fahrt erbeten. Der Fahrdienst kann unter der Telefonnummer 0175/255 54 53 jeweils dienstags zwischen 10 und 12 Uhr bestellt werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.