Der 96-Advent: Lasst uns dieses Fest zu #NiemalsAlleinACHTEN machen

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

„Lasst uns dieses Fest zu #NiemalsAlleinACHTEN machen, liebe 96-Fans!“ So lautet die Botschaft von Hannover 96 an alle Anhänger der Roten in diesem Dezember. Zahlreiche Aktionen sind geplant – und auch alle Fans können sich beteiligen.

Anderen Freude schenken

Die verschiedenen Weihnachtsaktionen von die Hannover 96 in der Adventszeit – Foto: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

An diesem Weihnachtsfest wird uns sicherlich so einiges fehlen. Wir alle kennen die Einschränkungen, mit denen wir vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie werden umgehen müssen. Eines kann aber trotz alledem (und vielleicht sogar gerade jetzt) jede und jeder von uns leisten: anderen etwas Freude zu schenken.

„Diesen urweihnachtlichen Gedanken möchten wir in der Vorweihnachtszeit noch einmal stärker hervorkehren“, sagt Josip Grbavac, Bereichsleiter Marketing bei Hannover 96. „Es geht dabei darum, an andere Menschen zu denken – das beginnt bei unseren Nächsten und Liebsten und geht weiter bei Bedürftigen und Menschen in Not. Und es geht darum, für andere etwas zu tun. Angelehnt an unseren 96-Leitgedanken ‚Niemals Allein‘ möchten wir dazu aufrufen, dieses Fest zu #NiemalsAlleinACHTEN zu machen.“

Projekte und Aktionen geplant

Hannover 96 hat zahlreiche Projekte und Aktionen unter genau diesem Motto geplant: Damit möchten wir nicht nur allen 96-Fans in diesen schweren Tagen etwas Freude schenken, sondern auch all denjenigen, die bedürftig sind und Hilfe nötig haben.

  • Der Überraschungs-Adventskranz: Auf den großen Gewinnspiel-Adventskalender wie in den vergangenen Saisons verzichten wir dieses Mal, stattdessen wird es einen Adventskranz mit einigen Überraschungen für alle 96-Fans geben – und an allen Adventssonntagen auf den 96-Social-Media-Kanäle und auf der Website hannover96.de.
  • Der soziale 96plus-Adventskalender: Täglich ist 96plus im Einsatz. Im sozialen Adventskalender werden vom 1. bis zum 24. Dezember Einrichtungen in unserer Region besucht und unterstützt. Wer sich darüber informieren möchte, schaut gern jeden Tag auf hannover96.de und auf der Facebook- und Instagram-Seite von 96plus vorbei – und bekommt vielleicht auch ja sogar eine Idee, wo man selbst helfen kann.
  • EDDIs Adventskalender: Auch für alle Kids unter den 96-Fans sind spezielle Aktionen geplant. Jeden Tag gibt es auf der Facebook- und Instagram-Seite des 96-Kids-Clubs EDDIs Rudel tolle Mitmach-Aktionen, Rätsel und Verlosungen zu entdecken. Auch die 96-Fußballschule mischt mit – und immer sonntags kommen die Preise dafür direkt von unserer Mannschaft.

Alle Inhalte gebündelt

Wer Sorge hat, bei allen verschiedenen Aktionen den Überblick zu verlieren – kein Problem: Im Internet werden alle Projekte, Gewinnspiele und Berichte gebündelt. In den sozialen Medien nutzt Hannover 96 wir bei allen Weihnachtsinhalten in dieser Adventszeit den Hashtag #NiemalsAlleinACHTEN. Und selbstverständlich sind auch alle Fans herzlich dazu eingeladen, ihn zu verwenden!

Botschaft auch am Sonntag beim Kiel-Spiel

Bereits am Sonntag wollen wir rund um das Spiel der Roten gegen Holstein Kiel deutlich auf unsere Weihnachtsbotschaft hinweisen. Zum Einlaufen fürs Warm-Up werden die 96-Profis speziell gestaltete T-Shirts mit dem fetten Aufdruck #NiemalsAlleinACHTEN tragen. Sie werden im Nachgang unterschrieben und für die sozialen Zwecke von 96plus verwendet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.