Das SPD-Bürgerforum Sehnde lädt zur Besichtigung der KGS Sehnde

21. Mai 2019 @

Das SPD-Bürgerforum Sehnde lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger für Freitag, 7. Juni 2019, um 15.30 Uhr zu einer Besichtigung der Kooperativen Gesamtschule Sehnde ein. Die KGS Sehnde ist eine der größten allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen, in der alle Schulformen des Sekundarbereichs I und die gymnasiale Oberstufe vereint sind. Treffpunkt ist der Haupteingang der Schule Am Papenholz 11 in Sehnde.

Die KGS will sich den Fragen der Besucher stellen– Foto: KGS/Archiv

Zu Beginn wird Gesamtschuldirektorin Sandra Heidrich mit einem Vortrag über die Geschichte, Daten und Fakten der KGS Sehnde und die Besonderheiten einer kooperativen Gesamtschule informieren. Auch die Zukunftspläne, also die geplanten und notwendigen Erweiterungen, werden vorgestellt. Danach schließt sich ein Rundgang durch die Schule mit Besichtigung von verschiedenen Fachräumen an. Zum Abschluss wird es die Möglichkeit geben, bei einem Getränk Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen.

Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, wird um Anmeldung unter der Telefonnummer 05138/61 68 00 oder per E-Mail an manfred-kotter [at] t-online [dot] de gebeten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.