Beginn der Sommerzeit: Üstra-Tickets gelten länger

27. März 2019 @

Wieder einmal beginnt am kommenden Wochenende die Sommerzeit. Dazu werden am Sonntag, 31. März, die Uhren um eine Stunde von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt. Für die Fahrgäste der Üstra ergeben sich durch diese Umstellung keine Nachteile.

Die Uhren werden wieder umgestellt – Foto: JPH

Die Fahrkartenentwerter der Üstra werden automatisch umgestellt. Sollten vereinzelt falsche Uhrzeiten abgestempelt werden, gelten die Fahrkarten der neuen Zeit entsprechend.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.