Zeugnisferien: Auf in den Winter-Zoo

1. Februar 2018 @

Eiskalter Tipp für die Zeugnisferien: Das Winterwunderland im Erlebnis-Zoo Hannover mit Schlittschuhbahn unter freiem Himmel, Rodelrampen, Wintermarkt mit kulinarischen Köstlichkeiten und Kunsthandwerk hat vom 1. bis 4. Februar täglich geöffnet. Von Donnerstag, 1. Februar, bis Sonntag, 4. Februar, kann man jeweils von 11 bis 20 Uhr Schlittschuh laufen, rodeln, Karussell fahren und die herrlich winterliche Atmosphäre im stimmungsvoll beleuchteten Winter-Zoo genießen.

In den Ferien etwas Besonderes unternehmen – Foto: Zoo Hannover

Am Freitag, 2. Februar, wird es mit der Radio Hannover-Eisdisco heiß auf dem Eis. Von 18 bis 20 Uhr legt der DJ heiße Beats auf, zu denen man tanzen und schwingen kann. Musikwünsche sind ausdrücklich erwünscht! Der Eintritt zum Winter-Zoo ist ab 16 Uhr kostenfrei. Von 9 bis 16 Uhr gelten die Zoo-Eintrittspreise.

Nach den Zeugnisferien präsentieren sich Meyers Hof und Mullewapp mit Unterstützung des Netzbetreibers Avacon noch einmal am 9. Februar, 16 bis 20 Uhr, sowie 10. und 11. Februar, 11 bis 20 Uhr, als funkelnde Winter-Welt, als Rundumwinterzauberpaket für die ganze Familie und alle, die den Feierabend genüsslich einläuten wollen. Mit Open-Air-Schlittschuhbahn, Rodelrampen und Wintermarkt mit kulinarischen Köstlichkeiten und Kunsthandwerk. Das Winter-Zoo-Finale am 11. Februar wird mit tollen Aktionen gefeiert.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.