400 Jahre ehrenamtliche Arbeit

23. März 2020 @

Beim diesjährigen Neujahrsempfang der DRK Ortsvereins Ilten-Bilm-Höver gab es Grund zum Feiern. 17 Helferinnen wurden mit Urkunde und Blumenstrauß geehrt und in den „DRK-Ruhestand“ verabschiedet.

Die 14 der geehrten Damen des DRK Ilten-Bilm-Höver mit Vorstand – Foto: Nancy Mutrack

Insgesamt kamen über 400 Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit durch die Geehrten zusammen. Eine Helferin brachte es sogar auf 52 Jahre Ehrenamt. Gute Stimmung, reger Austausch, leckeres Büfett. Danach wurden dann die langjährigen Mitglieder für ihr beachtenswertes Engagement geehrt. Blumen und Urkunde erhielten Bärbel Hahn, Anna Ruhnke, Gerda Feuerhahn, Irmgard Schickedanz, Karla Schmiechen, Inge Rösler, Helga Pabst, Erika Nordhorn, Waltraud Neumann, Dora Markwardt, Ingrid Koch, Hilke Schmager, Helga Bolina, Gerda Möller, Helga Bindseil, Lieselotte Waschke, Anneliese Meier.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.