Wohnungseinbruch in Lehrte

22. Februar 2020 @

Zu einem Wohnungseinbruch ist es am Donnerstag, 20.02.2020, zwischen 18.30 und 21 Uhr gekommen.

Die Täter nutzten ein Zeitfenster der Abwesenheit – Foto: JPH

Durch Aufhebeln eines Fensters im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelm- Henze-Straße gelangten die bislang unbekannte Täter in eine Wohnung. Um das Fenster zu erreichen, benutzte der Täter einen Tisch, den er im Garten vorgefunden hat. Im Haus, so die Polizei, durchsuchten sie verschiedene Räume. Letztlich stahlen die rund 400 Euro Bargeld und eine noch nicht konkretisierter Menge Schmucks. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch geben können, melden sich bitte beim Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.